Meine Lernwelt

Wissensdatenbank

Autogliederung

- Microsoft Excel -

Autogliederung

- Inhalt -

Inhalte

Kein Overlay vorhanden

Sie verbringen sehr viel Zeit damit, dass Sie immer wieder Zeilen / Spalten ein- und ausblenden. Sie suchen nach einer schnelleren und komfortableren Lösung?

Mit der Funktion Autogliederung können Sie automatisch Gliederungsebenen einfügen, die Ihnen erlauben sehr komfortabel Zeilen bzw. Spalten ein- und auszublenden.

Die Autogliederung erhalten Sie im Menü DATEN / GRUPPIEREN / AUTOGLIEDERUNG.

 width=

Danach lassen sich auf der linken Seite die Gliederungspunkte sehr einfach ein- bzw. ausblenden.

Hinweis: Das funktioniert nur vollautomatisch, wenn Ihre Tabellen Rechenfunktionen enthalten. Denn woher soll Excel wissen welche Werte Sie zusammenfassen möchten. Ansonsten probieren Sie es mit der manuellen Gruppierung.

 width=

Wie hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Mit Hilfe Ihres Feedbacks helfen Sie uns Learning on Demand noch weiter für Sie zu verbessern.

Bewertung in Schulnoten

Interesse geweckt?

Informieren Sie sich über unsere kostenlosen E-Learning Angebote:

20

Jahre Leidenschaft

3.500

Praxisorientierte Seminare

40.000

Begeisterte Teilnehmer

Inhalte suchen

Meine Lernwelt

Dashboard

E-Seminare

Micro-Seminare

Webinare

Learning on Demand

News

Foren

Mitglieder

Favoriten

Mein Konto

Einstellungen