Meine Lernwelt

Wissensdatenbank

Fenster fixieren

- Microsoft Excel -

Fenster fixieren

- Inhalt -

Inhalte

Kein Overlay vorhanden

In großen Excel Tabellen möchten Sie dass bestimmte Zeilen und/oder Spalten beim Scrollen nicht mit wandern bzw. festgehalten werden?

Um eine bessere Übersicht beim Eingeben großer Datenbestände zu haben, ist es sinnvoll bestimmte Zeilen bzw. Spalten zu fixieren. Bevor Sie die Fixierung aktivieren, müssen Sie die richtige Zelle markieren.

Wenn Sie eine Zelle markieren, dann werden alle Zellen oberhalb und alle Spalten links neben der Markierung fixiert.

Hier ein Beispiel für das Fixieren der ersten 6 Zeilen und der ersten 3 Spalten. Sie müssen in die Zelle D7 klicken und die Funktion ANSICHT / FENSTER FIXIEREN / FENSTER FIXIEREN auswählen.

 width=

Im nächsten Beispiel sollen die ersten 5 Spalten und die ersten 7 Zeilen festgehalten werden. Dazu markieren Sie die Zelle F8 und wählen ANSICHT / FENSTER FIXIEREN / FENSTER FIXIEREN aus.

 width=

Fixierung aufheben

Nachträglich können Sie selbstverständlich auch wieder die Fixierung aufheben. Im Menü ANSICHT wählen Sie die Funktion FENSTER FIXIEREN / FIXIERUNG AUFHEBEN.

 width=

Wie hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Mit Hilfe Ihres Feedbacks helfen Sie uns Learning on Demand noch weiter für Sie zu verbessern.

Bewertung in Schulnoten

Interesse geweckt?

Informieren Sie sich über unsere kostenlosen E-Learning Angebote:

20

Jahre Leidenschaft

3.500

Praxisorientierte Seminare

40.000

Begeisterte Teilnehmer

Inhalte suchen

Meine Lernwelt

Dashboard

E-Seminare

Micro-Seminare

Webinare

Learning on Demand

News

Foren

Mitglieder

Favoriten

Mein Konto

Einstellungen